Dr. Ernesto Loh

Dr. Ernesto Loh

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Notar a.D.

Vita:

  • geboren 1945 in Berlin
  • Studium und Referendarausbildung in Berlin, Freiburg und Hamburg
  • Assistent bei Prof. Dr. Bettermann
  • 1972 Promotion zum Dr. jur. bei Prof. Dr. Bettermann
  • 1973 Rechtsabteilung der Stinnes AG, Mülheim/Ruhr
  • seit 1978 Rechtsanwalt, 1984 Sozius bei Finkelnburg, Clemm & Partner, Schön Nolte Finkelnburg & Clemm, Feddersen Laule Ewerwahn Scherzberg Finkelnburg Clemm in Berlin
  • von 1988 bis 2015 Notar in Berlin
  • seit Juli 2000 Sozius bei LVHM/LOH Rechtsanwälte

Fachgebiete:

  • Individuelles und kollektives Arbeitsrecht
  • Presserecht
  • allgemeines Zivilrecht
  • Erbrecht
  • Notariat

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Veröffentlichungen:

  • Die Haftung im Postbetrieb, 1972, (Diss.)
  • Aktuelle Fragen bei der Vergabe von Kommunalkrediten, Wertpapiermitteilungen (WM) 1996, S. 1941 (mit N. Wimmer)
  • Gegendarstellung über Satellit – Oder: Wie man einfache Dinge schwierig macht, Archiv für Presserecht (AfP) 2000, S. 429

Mitgliedschaften:

Kontakt

Büro Berlin-Mitte
Telefon: +49 (0) 30 850 700-110
Telefax: +49 (0) 30 850 700-111
E-Mail: berlin@loh.de


Links

Deutscher Juristentag
www.djt.de


News zu den Themen
Arbeit und Unternehmen
Dr. Ernesto Loh vertritt Serge Dorny erfolgreich gegen den Freistaat Sachsen

mehr...


Legal 500 Deutschland empfiehlt LOH Rechtsanwälte

mehr...


BAG: Urlaubsanspruch – Keine Kürzung bei Wechsel von Vollzeit in Teilzeittätigkeit

mehr...


BAG: Weiterbeschäftigung – Entsteht ein neues Arbeitsverhältnis?

mehr...


Dr. Udo Krauthausen verstärkt LOH-Team in Frankfurt

mehr...


LAG Hamm: Kein Urlaubsabgeltungsanspruch bei Ausscheiden eines langzeiterkrankten Arbeitnehmers nach 15 Monaten mit Ablauf eines 31.03..

mehr...


BAG: Verdachtskündigung – Anhörung des Arbeitnehmers und Kündigungserklärungsfrist

mehr...